fbpx
Videoaufnahme verbessern

5 Tipps, die sofort deine Videoaufnahme verbessern

Normalerweise ist es doch so: Wir alle wollen ein tolles Video erstellen. Die Krux an der Sache ist nur: Oftmals sind die Videos nicht so gut, wie wir sie gerne hätten. Dabei gibt es ganz einfache Dinge, die du bei jeder Videoaufnahme beachten solltest, um sofort deine Videoaufnahme zu verbessern.

Aber fangen wir mal von vorne an. Tatsache ist: Umso besser deine Videoaufnahme ist, umso leichter hast du es danach mit dem Videoschnitt und der -Bearbeitung. Und nicht nur das: Du sparst dir damit auch jede Menge Zeit.

Sprich, wenn du dir vor deiner Aufnahme ein bisschen mehr Zeit nimmst und lieber zwei Mal hinschaust, bevor du richtig loslegst, kannst du dir im Nachhinein unfassbar viele Nerven sparen.

Um dir ab sofort einen leichteren Einstieg in deine Videoaufnahme zu geben, habe ich dir in diesem Video 5 Tipps, die du unbedingt beachten solltest, bevor du auf den roten Aufnahmeknopf drückst – und sofort deine Videoaufnahme verbessern – versprochen!

Wenn dir die 5 Tipps nicht reichen, dann schnappe dir doch einfach meine kostenlose Checkliste. Dort findest du über 60 Tipps, was du vor, während und nach dem Videodreh beachten und nicht vergessen solltest. Einfach zum Abhaken. Damit dein nächster Videodreh ein voller Erfolg wird. Hier kannst du dich anmelden:

Melde dich jetzt an und hole dir die
KOSTENLOSE CHECKLISTE für deinen Videodreh -
damit deine Videos so gut werden,
wie sie längst sein sollten!

About the author
Hallo, ich bin Isabelle! Ich zeige dir als Selbstständige, wie du richtig gute Videos von dir selber machen kannst, damit selbstbewusst im Internet sichtbar wirst und die Kunden gewinnst, die zu dir passen. Seit mehr als zehn Jahren arbeite ich als Audio- und Videotechnikerin. Auf Frau Chefin teile ich mit dir meine besten Strategien, damit du Videos erstellst, die von dir überzeugen – auch als Einsteigerin. Denn ich finde: Wer so viel Arbeit in sein Business reinsteckt, wie du, sollte endlich richtig gesehen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.