Über mich & Frau Chefin

Frau Chefin

Hallo, ich bin Isabelle!
Bloggerin, Unternehmerin, Mama und deine Verbündete auf dem Weg zu deiner erfolgreichen Zeitplanung.

 

Du willst produktiver werden, Zeit sparen, mehr Ordnung & Struktur im Alltag, so dass du mit deiner Selbstständigkeit abheben kannst? Dann bist du hier genau richtig! Ich zeige dir, wie du deine Zeit mit Leichtigkeit planst, deine Produktivität ankurbelst und deinen Alltag strukturierst, so dass du die dir zur Verfügung stehende Zeit optimal nutzen kannst. Und nicht nur das: Ich helfe dir auch, all das ohne Umwege zu erreichen.

Ich bin froh, dass du zu mir gefunden hast, denn: Frau Chefin ist nicht einfach nur ein Blog. Frau Chefin ist die mit der Fliegerbrille! Ein kleines bischen verrückt, schonungslos direkt, entsetzlich ehrlich und vor allem eines: unheimlich motivierend! Außerdem Augenöffnerin, Aha-Momente-Erschafferin, Produktivitätswelten-Erbauerin, Konventions-Brecherin, Zeitplanungs-Optimiererin und vor allem deine Anlaufstelle rund um das Thema „Zeitmanagement für selbstständige Frauen“.

 

Falls du dich schonmal gefragt hast…

…warum du immer wieder an deiner eigenen Zeitplanung scheiterst: Das klassische Zeitmanagement, wie du es aus zahlreichen Ratgebern kennst, funktioniert heute nicht mehr (und schon gar nicht als Selbstständige). Um produktiv zu arbeiten und deine Zeit optimal zu nutzen, braucht es für dich als Selbstständige ein Zeitmanagement, das anders gedacht wird.

Mein Ansatz: Du, deine Persönlichkeit und deine Arbeitsweise stehen im Fokus – nur so kannst du langfristig Erfolg haben und dich mit deiner Art deines Zeitmanagements wohl fühlen. Beginne noch heute deine Zeitplanung auf dich und deine Bedürfnisse anzupassen und erlebe hautnah, wie du deine Herzensprojekte umsetzt und deinen Business-Alltag als Selbstständige mit Leichtigkeit meisterst!

Hier ist die Abkürzung…

 

Frau ChefinÜber mich & Frau Chefin

Falls du mich noch nicht kennst: Ich bin Isabelle. Ideengeberin, Motivationsheldin, Hürdentrainerin und der kreative Kopf hinter Frau Chefin.

Nach mehreren Jahren als Tontechnikerin am Theater sowie nebenberuflicher Selbstständigkeit, hatte ich 2014 meinen Schlüsselmoment und gründete daraufhin Fräulein i. – Eventtechnik.

Zwei Jahre später beschloss ich, meinen beiden Leidenschaften einen Raum zu geben:

DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT UND DAS MOTIVIEREN MIT WORTEN!

Parallel zu meinem Offlinebusiness gründete ich meinen Businessblog „Frau Chefin – Zeitplanung für selbstständige Frauen“, den ich als zweites Standbein aufgebaut habe.

 

Bekannt aus


 

„Wie schaffst du das alles?“ – Die Antwort auf eine brennende Frage

Immer wieder werde ich gefragt: „Isabelle, wie schaffst du das alles? Zwei Selbstständigkeiten, ein Baby, ein Ehemann, Zeit für dich, einen Haushalt und und und? Hast du Superkräfte?“

Nein, die habe ich nicht (auch, wenn das eine verdammt coole Sache wäre). Aber eine Stärke von mir ist es, viele Dinge parallel zu meistern.

Vor mehr als zwölf Jahren habe ich angefangen, mich intensiv mit dem Thema „Zeitmanagement“ zu beschäftigen. Schnell merkte ich, dass die Tipps zwar gut gemeint sind, aber irgendwie nicht so richtig zu mir passen und ich früher oder später daran scheiterte.

Deshalb tüftelte ich meine eigene Form der Zeitplanung aus und entwickelte die Frau-Chefin-Methode. Ein kreatives und flexibles System, das Zwischenfälle zulässt und weit weg von starren Plänen, klassischem Zeitmanagement, Klischees, Knechterei und Selbstveränderung ist. Dafür die eigene Persönlichkeit und Arbeitsweise einbezieht.

Meine Methode hat mir ermöglicht, drei Studienfächer parallel zu studieren und mit Bravour zu meistern. Während meiner Festanstellung als Tontechnikerin am Theater habe ich mein Diplom als Fernstudium gemacht und meine Selbstständigkeit aufgebaut.

2014 startete ich als Vollzeit-Selbstständige unter dem Namen Fräulein i. – Eventtechnik und entschied mich zwei Jahre später, parallel zu meinem Offlinebusiness, meinen Businessblog „Frau Chefin“ zu gründen, den ich als zweites Standbein aufgebaut habe. Mittlerweile schaukele ich nicht nur zwei Unternehmen, sondern bin seit August 2017 auch Mama von der Löwentochter.

Du fragst dich jetzt bestimmt, warum? Nun, weil ich ganz einfach Bock drauf hatte! Ich wollte und will mich nicht einschränken, sondern all die Dinge tun können, die ich tun möchte. Auch jetzt mit Baby, Ehemann und Haus.

Übrigens: All das wuppe ich ganz ohne Superkräfte, Business-Studium oder Angestellte – dafür mit einer auf mich perfekt zugeschnittenen Zeitplanung.

Und weil ich das so gut kann – erfolgreich mehrere Dinge parallel meistern – möchte ich hier auf Frau Chefin in meinen Blogartikeln und in meinen Angeboten mein Wissen und Können an dich weitergeben. Denn, wenn uns Selbstständigen in der Regel eine Sache fehlt, ist es Zeit, ewig nach Antworten auf unsere Fragen zu suchen, oder all das umzusetzen, was wir uns im kreativen Hinterstübchen ausdenken und am Liebsten heute statt morgen der Welt präsentieren möchten.

Frau Chefin

 

Wie kann ich dir helfen?

Meine Meinung ist, dass es nicht die eine Lösung gibt, die für jeden passt. Sondern jede Selbstständige braucht ihre eigene, persönliche und individuelle Zeitplanung. In meinen Programmen ist es mir daher extrem wichtig, dir nicht eine vorgefertigte Lösung aufzuzwingen, sondern gemeinsam mit dir nach einer passenden Lösung zu suchen und diese dann umzusetzen. Sonst wirst du langfristig nicht damit glücklich sein. Und mir ist es wichtig, dass du glücklich bist.

Ich kann dir helfen, deine Zeitplanung auf dich und deine Bedürfnisse anzupassen, so wie ich das bereits für andere selbstständige Frauen tun konnte.

Ganz so schlecht scheine ich meine Sache auch nicht zu machen. Das sehe ich in den monatlichen Blogaufrufen, den Anmeldungen zu meinen Angeboten, der Beteilung in der Frau-Chefin-Facebookgruppe und bei meinen Kundinnen:


„Die Beiträge sprechen mich an, berühren mich und motivieren. Wenn ich die Beiträge lese, spüre ich die Energie von Isabelle und die Lebensfreude, die sich jedes Mal auf mich überträgt. Sollte ich also einmal einen schlechten Tag haben, lese ich einfach einen Artikel auf Ihrem Blog und mir geht es besser.“
Claudia G. – Kundin von „Dein Portrait“

„Ich möchte dir einfach sagen, dass ich deinen Blog Frau Chefin toll finde! Ich lese deine Beiträge schon einige Zeit und ich werde mich jetzt wirklich bei der Nase nehmen auch öfter zu kommentieren, denn deine Artikel und Erfahrungen sind einfach toll!“
Dani per Email

„Mit Isabelle zu arbeiten, war einfach toll! Sie hat nur so vor Energie und Ideen gesprüht und hatte immer eine Lösung parat. Seit der Heldinnen-Schmiede läuft mein Alltag viel relaxter und ich habe sogar Zeit, an meinem eigenen Business zu arbeiten.“
Claudia T. – Teilnehmerin der Heldinnen-Schmiede

 


Frau Chefin ganz privat

Da wir gerade so gemütlich beisammen sitzen, lasse ich jetzt auch noch ein bischen weiter hinter die Kulissen blicken:

Manche Menschen bezeichnen mich auch liebevoll als „Ordnungsfreak“, und jemanden, der gerne alles durchplant und da „voll in ihrem Element ist“. Nun, ich kann es nicht abstreiten: Ich liebe es, Pläne zu machen, alles wieder neu zu durchdenken, Ordnung zu schaffen, aufzuräumen und den Überblick zu haben. Und ja, ich liebe kleine Aufkleber, auf denen man drauf schreiben kann, was sich wohl in welcher Kiste versteckt. Ok, ok, ich bin auch so bekloppt und sortiere meine Bücher nach Thema, Autor und Titel – und natürlich nach der Buchgröße…

Genauso liebe ich es aber auch, meine Zeit, die ich für mein Business habe, so effektiv wie möglich zu nutzen, um ratzfatz alles zu erledigen und dann gemütlich mit dem Töchterchen Duplo-Welten aufzubauen, meinen Kräutergarten zu bewundern und unseren Rasen vom Unkraut-Dschungel zum Edelrasen zu verwandeln (zugegeben, davon bin ich noch weit entfernt).

Ich habe eine totale Schwäche für Erdbeeren, liebe es, zu Fuß an Ziele zu gelangen und bin voll der Nerd, wenn es darum geht, meine eigene Zeitplanung zu perfektionieren und mir neue Wege auszudenken, die noch besser und effektiver sind. Dafür gehe ich zwar nicht über Leichen, aber hin und wieder muss mein Mann unter meinem kleinen Perfektionismus-Anfall und meiner Aufräumwut leiden.

Bevor du gleich panisch die Flucht ergreifst, höre ich jetzt lieber an dieser Stelle auf 😉

Wenn du mich allerdings trotz meiner Spleens immer noch ganz gut findest, dann trag dich am Besten in meine E-Mail-Liste ein. Dann bleibst du auf dem Laufenden und erfährst als Erste, was ich gerade aushecke. Außerdem bekommt meine Backstage-Crew immer noch viele andere coole Sachen 🙂

Wenn du mich gerade wegen meiner Macken gut findest (cool!), sollten wir auf jeden Fall zusammenarbeiten. Schau dir gerne mein Programme „Heldinnen-Schmiede – Zeitplanung für selbstständige Frauen leicht gemacht!“ und „Ich mach‘ das jetzt! – Endlich Zeit für mein Herzensprojekt“ an.

Solltest du dich gerade fragen, ob du auch etwas verrückt sein musst, um mit mir zu arbeiten: Nein! Aber dann ist es einfach viel lustiger 😉

Du möchtest noch mehr erfahren, hast Fragen oder bist einfach nur neugierig?
Dann schick mir eine Nachricht! Ich freue mich darauf!

Dir reicht das nicht? Dann folge mir auf Twitter, Facebook, Instagram und Pinterest.

 

Bevor du jetzt losstürzt: Das war noch nicht alles. Frau Chefin ist noch viel mehr!

Denn hier…

 

Du willst deine Zeitplanung rocken? Dann kannst du mit diesen Artikel beginnen:

Du scheiterst immer wieder an deiner eigenen Zeitplanung? Das ist der Grund!

Du willst mehr Zeit gewinnen? Dann solltest du hiermit anfangen!

„Tu du!“ So lernst du Aufgaben abzugeben, auch wenn du das eigentlich gar nicht möchtest

10 Zeitfresser und wie du sie ganz einfach los wirst

Nein sagen können, ist eine Kunst. Und diese solltest du unbedingt beherrschen!