Hallo, ich bin Isabelle! Bloggerin, Unternehmerin, Mama und deine Verbündete auf dem Weg zu deiner erfolgreichen Zeitplanung.

Wenn uns Selbstständigen in der Regel eine Sache fehlt, ist es Zeit. Zeit, um ewig nach Antworten auf unsere Fragen zu suchen, oder all das umzusetzen, was wir uns im kreativen Hinterstübchen ausdenken. Deshalb dreht sich auf Frau Chefin alles um das Thema Zeitplanung für selbstständige Frauen. Ich zeige dir, wie du deine Zeit mit Leichtigkeit planst, deine Produktivität ankurbelst und deinen Alltag strukturierst, so dass du die dir zur Verfügung stehende Zeit optimal nutzen kannst. Und nicht nur das: Ich helfe dir auch, dieses Ziel ohne Umwege zu erreichen. Worauf wartest du?

Zeitplanung leicht gemacht!

Du willst endlich raus aus dem Chaos, produktiver werden, eine bessere Zeitplanung und mehr Ordnung & Struktur im Business-Alltag haben, damit du mit deiner Selbstständigkeit abheben kannst? Die Heldinnen-Schmiede ist deine Abkürzung, um genau das zu schaffen.

Nata y Limon

Im Portrait: Marlene und Anne – Gründerinnen von Nata Y Limón

Marlene und Anne sind die Gründerinnen von „Nata Y Limón“ – spanisch für „Sahne & Zitrone“. Ihr Unternehmensname steht für ihre persönliche Beziehung zu Mittelamerika. Sie kennen sich seit ihrem Tourismusstudium in 2005 und beide sind gleichzeitig, aber irgendwie auch unabhängig voneinander, in 2015 so ziemlich radikal aus ihren Corporate Jobs ausgestiegen. Nach sozialen Projekten […]

Unternehmensstrategie

20 Tipps für frischgebackene Selbstständige – Teil 1

Der Start als frischgebackene Selbstständige ist eine aufregende Zeit. Du hast unglaublich viel zu tun, lernst unvorstellbar viel und schwebst für eine zeit lang in einer anderen Welt. Auch wirst du gerade zu Beginn enorm an Selbstvertrauen gewinnen und viele Erfahrungen – sowohl positive als auch negative – machen. Du wirst über dich hinaus wachsen, […]

mehr Zeit gewinnen

Arbeit im Homeoffice mit Kindern: 5 Tipps, wie es garantiert gelingt.

Es handelt sich nicht gerade um ein Geheimnis, dass die Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Deutschland des Jahres 2017 eine etwas knifflige Sache darstellt. Für viele Frauen, die auch als Mutter weiterhin berufstätig sein möchten, ist die Arbeit im Homeoffice eine ideale Lösung. Damit beides gelingt, verrate ich dir meine 5 Tipps.

mehr Zeit gewinnen

Wie du auf Facebook Kunden gewinnst

Wenn ich meine Kunden frage, was sie durch ihre Facebook-Aktivitäten erreichen möchten, höre ich meist: “Ich möchte Kunden gewinnen!”. Naja, irgendwie klar, denn wir alle wollen (und müssen) ja Geld verdienen. Da ist es nur logisch, dass wir unsere Bekanntheit steigern und uns neue Kundenkreise erschließen möchten. Welche Möglichkeiten es gibt und wie das geht, […]

mehr Zeit gewinnen

Du kannst dich nicht entscheiden? Mit diesen Tipps gelingt’s!

Manchmal frage ich mich: Warum ist es so schwer, sich zu entscheiden? Warum entscheiden wir uns so oft für das Falsche? Warum entscheiden wir uns trotz langer Überlegung plötzlich für etwas Anderes? Warum treffen wir manche Entscheidungen aus dem Bauch und andere aus dem Kopf? Warum fallen manche in Sekundenbruchteilen, andere nach Jahren? Warum haben […]

endlich machen

Warum schnelles Internet für dein Business unheimlich wichtig ist

Werbung. Ganz zu Beginn, wenn du die Bestätigung zur Unternehmerin schwarz auf weiß in den Händen hältst und freudestrahlend deinen neuen Lebensabschnitt als Selbstständige verkündest, beschäftigen dich in der Regel unglaublich viele Fragen. Doch eine Frage, die in vielen Fällen entscheidend für ein funktionierendes Business ist, wird dabei oft vergessen: „Gibt es an meinem Standort […]

Unternehmensstrategie

Mit der Anmeldung beim Finanzamt fängt alles an. Oder doch nicht?

Ein eigenes Business zu gründen ist sooo aufregend! Du sprühst vor Motivation und Ideen, denkst, du könntest Bäume ausreißen und nichts und niemand kann dich aufhalten. Auch die großen und kleinen Hürden, die dir begegnen, lassen dich von deinem Vorhaben nicht abbringen. Du willst Unternehmerin werden und das mit voller Überzeugung. Doch, womit fängt dein […]