FAQ

Wo bin ich hier gelandet?

Auf meinem Business-Blog für selbstständige Frauen und die, die es noch werden wollen. Du findest hier Inspiration, Motivation sowie Tipps und Tricks, wie du mit deinem Business durchstarten kannst und erfolgreich wirst.

Warum schreibst du nur für Frauen?

Zum Einen, weil uns Frauen andere Dinge in der Selbstständigkeit beschäftigen. Zum Anderen, weil Männer uns in den meisten Fällen einen Schritt voraus sind und ich möchte, dass wir diesen gemeinsam hier und jetzt aufholen.

Warum heißt deine Seite Frau Chefin?

Weil es auf dem Blog darum geht, wie du als Frau deine eigene Chefin sein kannst.

Warum die Farbe „Grün“? Das ist doch keine typische Frauenfarbe…

Das stimmt. Aber ich mag pink und rosa nicht. Grün hingegen ist meine Lieblingsfarbe. Davon abgesehen halte ich von diesem Schubladendenken nichts…

Seit wann gibt es „Frau Chefin“ eigentlich?

Die Idee zu diesem Blog entstand im Oktober 2015. Seit dem 01. Januar 2016 ist der Blog online.

Wo siehst du dich denn in fünf Jahren?

In einer nach wie vor gut laufenden Selbstständigkeit, mit Mann, Kindern, Haus und Goldfisch.

Welchen Tipp hast du für mich und mein Business?

Ich habe heute meinen großzügigen Tag: Ich habe diesen, diesen und diesen für dich. Und natürlich: Hab den Mut und glaube an dich!

Jetzt mal ehrlich, denkst du, ich kann das auch, selbstständig sein?

Natürlich!

Wo finde ich denn alle Artikel von dir?

Ich freue mich, dass du das fragst. Schnapp dir einen Tee, eine kuschelige Decke und grabe dich ein.

Wo finde ich dich noch?

In Bezug auf Frau Chefin bin ich noch bei Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram vertreten. Zu meiner eigenen Selbstständigkeit unter dem Namen Fräulein i. findest du mich auf meiner Webseite und auf Facebook.

Ist deine Meinung oder Empfehlung käuflich?

Definitiv nein. Alle Produkte, die ich hier auf der Seite empfehle, verwende ich selbst und empfehle sie daher mit einem guten Gewissen. Die entsprechenden Stellen kennzeichne ich mit Werbung, um dir eine größtmögliche Transparenz zu bieten. Meine Meinung habe ich – und die behalte ich.

Kannst du bitte über mein Produkt schreiben? Was muss ich dafür tun?

Das mache ich gerne, wenn mir dein Produkt gefällt und ich es gerne weiterempfehle. Schreibe mir dafür einfach eine Mail, in der du mir dein Produkt und deine Ideen vorstellst.

Kann ich dir mal einen Link zu meinem Business schicken und du sagst mir, ob das gut ist, was ich mache?

Natürlich! Du kannst dazu eines meiner Erfolgs-Pakete buchen, oder einfach ein kostenloses Kennenlerngespräch vereinbaren.

Darf ich einen Gastartikel für deinen Blog schreiben?

Ich freue mich, dass du das gerne machen würdest. Aber leider nein. Bis dato möchte ich auf Frau Chefin nur meine eigenen Artikel veröffentlichen. Wenn sich meine Meinung ändert, erfährst du das auf Facebook und Twitter von mir.

Kann ich dich persönlich kennenlernen?

Ich finde es unglaublich schön, wenn das dein Wunsch ist. Du kannst sehr gerne an einem Frau Chefin Frühstück teilnehmen, oder mit mir zusammen arbeiten.